24.03.2018 | Gemischte D-Jugend - SG Pforzheim/Eutingen | 15:31

In ihrem letzten Saisonspiel verlor die HCN-D-Jugend gegen die SG Pforzheim/Eutingen, den Meister der Bezirksliga. Da sich am Morgen noch ein Spieler krank meldete, musste man in Unterzahl antreten. Die Gäste entschieden sich daraufhin, das Spiel in Gleichzahl auszutragen. Von Seiten des HCN vielen Dank für diesen fairen Umgang mit der Situation!

Im Spiel selbst waren die Fronten schnell geklärt. Trotz einiger Paraden von Tormann Colum Duggan spielte die SG schnell eine Führung heraus. Erfreulich war, dass sich alle HCN-Feldspieler in die Torschützenliste eintragen konnten. Überzeugend war vor allem der Auftritt von Hannes Härter, der einige Male seine gute Übersicht bewies und sich trotz der körperlichen Überlegenheit des Gegners gut durchsetzte.

HCN 2000: Colum Duggan – Hannes Härter (6), Ali Al-Nasyri (4), Tim Schollenberger (1), Marius Rapp (1), Tiib Tareq (3)

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok Ablehnen