Berichte

Kevin Langjahr
Kevin Langjahr & Co. wollen sich den zweiten Tabellenplatz im Showdown gegen Wiesloch holen.

Vorschau auf das Badenliga-Spiel TSG Wiesloch - Herren 1 (21.04.2018, 19.45 Uhr, Stadionhalle Wiesloch)

Als Aufsteiger steht der HCN auf einem hervorragenden dritten Platz, mit dem Zweitplatzierten ist man sogar punktgleich. Da trifft es sich, dass man am Samstagabend gerade gegen diesen antritt. Der HC Neuenbürg und die TSG Wiesloch liefern sich am Samstag ein Endspiel um den zweiten Tabellenplatz, der gleichbedeutend mit der Relegation um den BWOL-Aufstieg ist. Die Blau-Gelben Handballer hoffen dabei auch auf die Unterstützung des mitreisenden Anhangs.

Mannschaftskreis
Die Begegnung gegen die SG Stutensee-Weingarten entschied der HCN erst in den Schlussminuten

14.04.2018 | Herren 1 - SG Stutensee-Weingarten | 27:25

Um mit einer guten Ausgangslage in den anstehenden Showdown gegen die TSG Wiesloch zu gehen, mussten die HCN-Badenliga-Handballer am Samstag gegen die SG Stutensee-Weingarten unbedingt doppelt punkten. Mithelfen konnten dabei wieder alle Mann.

Florian Eitel
Florian Eitel glänzte gegen den HSV Hockenheim mit Paraden.

Vorschau auf das Badenliga-Spiel Herren 1 - SG Stutensee-Weingarten (14.04.2018, 20 Uhr, Stadthalle Neuenbürg)

Mit dem Sieg gegen den HSV Hockenheim ist der HCN erfolgreich auf die Zielgeraden der Badenliga eingebogen. Drei Spiele sind noch zu absolvieren, die man möglichst erfolgreich bestreiten will. Im vorletzten Heimspiel der Saison stellt sich nun mit der SG Stutensee-Weingarten eine Mannschaft in der Stadthalle vor, die eine gute Mischung zwischen erfahrenen Alpha-Tieren und jungen Wilden aufweist.

Felix Spohn
Felix Spohn hütet ab Sommer 2018 zusammen mit Findan Krettek das Neuenbürger Tor.

Nachdem Florian Eitel seinen Abgang am Ende der Saison zur SG Pforzheim/Eutingen bekannt gab, gelang es den HCN-Verantwortlichen, die entstandene Lücke auf der Torhüter-Position zu schließen. Mit Felix Spohn (Jahrgang 1997) von der HSG Ettlingen/Bruchhausen kommt ein ebenso junger wie talentierter Schlussmann auf den Buchberg.

HCN-Bank
Grund zum Jubeln hatte die Neuenbürger Bank beim klaren Sieg in Hockenheim.

08.04.2018 | HSV Hockenheim - Herren 1 | 18:25

Nach zwei Wochen Pause brannten die HCN-Spieler darauf, wieder einen Ball bei einem Punktspiel in die Hand nehmen zu dürfen. Dabei stand mit dem HSV Hockenheim eine schwere Auswärtsaufgabe an, die man aber mit der nötigen Konzentration anging und mit Souveränität absolvierte.

Jonas Kraus
Der Neuenbürger Angriff will nach zwei Auswärtsniederlagen wieder eine Steigerung in fremder Halle hinlegen.

Vorschau auf das Badenliga-Spiel HSV Hockenheim - Herren 1 (08.04.2018, 17.30 Uhr, Jahnhalle Hockenheim)

Noch vier Spiele stehen in der Badenliga für die HCN-Herren an. Zum Auftakt des Endprogramms reist der HCN nach Hockenheim. Nach einer kleinen Niederlagenserie am Ende des Jahres 2017 konnte der HSV Hockenheim aus den letzten sieben Spielen vier Siege holen. Der Abstiegszone ist man trotzdem noch nicht enteilt, weshalb am Sonntag ein kampfbetontes Duell um die beiden Punkte erwartet werden kann.

Wird der HCN auch am Saisonende jubeln können? Es stehen noch vier schwierige Spiele an.

Am Osterwochenende dürfen sich alle Handball-Mannschaften Badens noch einmal ausruhen. Danach stehen die vier abschließenden Saisonspiele der Badenliga an. Egal, ob die Teams um den Klassenerhalt oder die Meisterschaft kämpfen: In den verbleibenden vier Partien ist noch fast alles möglich.

Marco Langjahr
Am Samstagabend mit neun Treffern Dreh- und Angelpunkt im Neuenbürger Angriff: Marco Langjahr.

24.03.2018 | Herren 1 - HSG St. Leon/Reilingen | 32:26

Das Duell am Samstagabend erwies sich als das schwierige Duell, als das es erwartet wurde. Nicht mit dabei war dieses Mal Linkshänder Julian Frauendorff. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnte der HCN sich jedoch einen kleinen Vorsprung herausspielen und diesen bis zum Schluss auch halten.

Marius Angrick
Kapitän Marius Angrick geht in Sachen Kampf immer mit gutem Beispiel voran.

Vorschau auf das Badenliga-Spiel Herren 1 - HSG St. Leon/Reilingen (24.03.2018, 20.00 Uhr, Stadthalle Neuenbürg)

Die zweite Auswärtsniederlage in Folge will der HCN erneut mit einem Sieg beantworten. Als Gast stellt sich dieses Mal die HSG St. Leon/Reilingen den Zuschauern in der Neuenbürger Stadthalle vor. Der aktuelle Tabellenzwölfte muss noch dringend Punkte gegen den Abstieg sammeln, und kann auf diese, wie das Hinspiel in St. Leon gezeigt hat, gegen den HCN hoffen.

Julian Frauendorff
Bester Feldtorschütze der Neuenbürger: Julian Frauendorff traf sechs Mal.

17.03.2018 | TSV Birkenau - Herren 1 | 25:24

Nachdem man gegen den TV Hardheim zuhause einen deutlichen Sieg einfahren konnte, fuhr der HCN mit Selbstbewusstsein nach Birkenau zur schweren Auswärtsaufgabe. Nach Hause fahren musste man ohne Punkte. Damit muss der HCN seine zweite Auswärts-Niederlage in Folge verdauen.